Mehr mobile Luftreiniger mieten bei rentem®

Hochleistungsluftreiniger mit HEPA-Filtertechnik

Die Atemluft in geschlossenen Räumen ist schnell belastet. Bakterien, Viren, Feinstäube und weitere Schadstoffe reichern sich darin an und können sich im schlimmsten Fall schädlich auf unsere Gesundheit auswirken. Mit mobilen Luftreinigern sorgen Sie für eine saubere Luft und schützen so die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.

Unsere mietbaren Luftreiniger sind die Modelle TAC V+ der Firma Trotec. Sie bieten einen umfangreichen Schutz speziell im gewerblichen Einsatz.

Sie möchten mobile Luftreiniger mieten? Fragen Sie heute noch bei uns an!

rentem Luftreinigung 1200x630

Schützen diese Miet-Luftreiniger auch gegen Coronaviren?

Selbstverständlich! Der TAC V+ ist der erste mobile Raumluftreiniger, der speziell für die Ausfilterung von Viren/Aerosolen aus der Luft in Innenräumen konzipiert wurde. Corona/Covid-19-Viren werden somit zuverlässig aus der Raumluft herausgefiltert, wodurch sich das Infektionsrisiko signifikant senkt. Diese virusreduzierende Wirkung in Innenräumen wurde in mehreren wissenschaftlichen Studien bestätigt.

Wie funktionieren die mobilen Luftreiniger?

Unsere mobilen Luftreiniger verdünnen die Aerosolwolken in den Innenräumen aufgrund ihres hohen Luftvolumens und ihrer großen Strahlleistung, so dass diese nicht mehr infektiös sind, und filtern Viren zu 99,995% aus der Raumluft heraus. Anschließend werden die krankmachenden Viren mittels thermischer Dekontamination unschädlich gemacht. Die Luft wird dabei bodennah angesaugt, während die gereinigte Luft nach oben in den Raum zurückgeblasen wird. Auf diese Weise entsteht ein Kreislauf, der insbesondere die Raumluft auf Höhe des Kopfes sauber hält. Selbstverständlich werden auf diese Weise auch Feinstaub, Pollen, Bakterien und andere krankmachende Stoff aus der Atemluft herausgefiltert.

Die Geräte zeichnen sich dabei durch einen besonders leisen Betrieb aus, so dass sie problemlos in Büroräumen verwendet werden können. Die Raumtemperatur bleibt dabei konstant.

Wie werden die mobilen Luftreiniger bedient?

Unsere Luftreiniger werden über einen Touchscreen bedient, mit welchem individuelle Einstellungen – z.B. für Raumgröße und Betriebsdauer – definiert werden können. Ebenso kann darüber die so genannte „Boost-Funktion“ aktiviert werden, die für eine besonders effektive, schnelle Luftfilterung sorgt. Dies ist beispielsweise in Pausenzeiten sehr praktisch.

Wie viele Luftreiniger brauche ich für meine Räume?

Damit die Luftfilterung wirksam ist, werden mindestens 6 Umwälzraten pro Stunde mit einem HEPA-Filter der Klasse H14 empfohlen. Dabei ist es wichtig, dass sowohl der Filter als auch das Reinigungsgerät zu einer mindestens sechsfach größeren Luftleistung als das Luftvolumen des Raumes in der Lage sind. Dabei gilt: Je mehr Personen anwesend sind und je mehr sich diese bewegen, desto höher sollte die Umwälzrate sein. Das Luftreinigungsgerät TAC V+ lässt auch 10 oder mehr Umwälzraten pro Stunde zu.

Sie möchten Ihre Mitarbeiter schützen und Ihre Raumluft von Schadstoffen befreien?
Mieten Sie jetzt ein Luftreinigungsgerät Trotec TAC V+ bei rentem!

Gerne sind unsere Spezialisten auch telefonisch für Sie da. Rufen Sie gleich an! 0800 1488650

    Referer: HP Direct

    ©Produktfotos: TROTEC GmbH